Zum Hauptinhalt springen

Alexandra Veile

KSK Inside

berichtet über ihr Pflichtpraktikum bei uns im Haus im Rechnungswesen, in der Personalabteilung und im Marketing


Alexandra Veile war bei uns im Haus um ihr Pflichtpraktikum für das gewünschte Studium zu erfüllen. Doch am Ende des Praktikums sagt sie überzeugt: „Ich hätte das Praktikum auch gerne gemacht, wenn es nicht verpflichtend gewesen wäre.“ Insgesamt war sie sechs Wochen in unserem Haus der Kunden in Esslingen. In dieser Zeit lernte Alexandra gleich drei Abteilungen kennen: Das Rechnungswesen, die Personalabteilung und das Marketing. Doch eine Gemeinsamkeit prägt alle Drei – Alexandra durfte sich in jeder Abteilung einbringen, konnte auf notwendige Programme zugreifen und somit selbständig mitarbeiten. „Die Aufgaben waren abwechslungsreich und spannend. Egal, ob ich an Besprechungen teilnahm, mich für das Winteraktionsfenster kreativ einbrachte oder Bewerbungen prüfte“, berichtet die Praktikantin. Somit beendet Alexandra ihr Praktikum mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Sie freut sich auf die Zeit bis zum Studienbeginn, in der sie sowohl jobben als auch nach Island reisen möchten, die Zeit in der Sparkasse und die liebgewonnen Kolleginnen und Kollegen wird sie jedoch ein bisschen vermissen.

Liebe Alexandra, wir wünschen dir für deine Bewerbung für den Studiengang Wirtschaftspsychologie an der Hochschule für Technik in Stuttgart viel Erfolg.