Zum Hauptinhalt springen

Zeitfragen – der Mittwochs-Talk am Postmichel

KSK erklärt

Steht das Bargeld vor dem AUS?


Im dritten Vortrag der Reihe „Zeitfragen“ gab Marcus Wittkamp einen Ausblick in die bargeldlose Zukunft Deutschlands. Ist es wirklich realistisch das Bargeld abzuschaffen? Bezahlen wir zukünftig nur noch mit Karte, Smartphone oder mit einem Implantat? Das sind nur wenige Fragen auf die der Leiter Gesellschaftliches Engagement der Kreissparkasse an diesen Abend einging.

Schaut man sich die Unterschiede zwischen Deutschland, Europa und den USA an, wird schnell klar: in Deutschland ist das Bargeld immer noch deutlich beliebter als in anderen Ländern. Bei uns ist es kaum vorstellbar, dass über 90% aller Zahlungen am Point of Sale bargeldlos getätigt werden – in Schweden ist das bereits Realität. Über 80% der Institutionen nehmen in Schweden gar kein Bargeld mehr an. In Deutschland ist die Entwicklung eine ganz andere. Aber auch hier nimmt die bargeldlose Zahlung zu, vor allem durch die Möglichkeit des kontaktlosen Bezahlens. Die Vorteile sind hier schnell zu erkennen: einfaches, schnelles und bequemes Bezahlen.

Dennoch sind die Deutschen den neue Technologien gegenüber sehr misstrauisch. Was passiert mit den Daten? Wie wird verhindert, dass zum Beispiel ältere Bevölkerungsgruppen  ausgeschlossen werden? Und wie behalte ich den Überblick über meine Ausgaben? Dabei kann die letzte Frage schnell beantwortet werden: Bargeldloses Bezahlen bietet deutlich mehr Möglichkeiten für einen besseren Überblick über die Ausgaben. Im Online-Banking oder der Sparkassen-App wird jede Transaktion aufgelistet. Dadurch wird es für den Nutzer deutlich nachvollziehbarer, wofür er sein Geld ausgegeben hat und an welchen Stellen es Einsparpotentiale gibt.

An diesem Mittwochabend diskutierten die Teilnehmer über diverse Risiken einer bargeldlosen Zukunft, aber auch über die vielen Chancen. Über eines ist sich Marcus Wittkamp sicher: „Eine Entwicklung wie in Schweden, wird es Deutschland sicherlich nicht geben, jedoch wird auch bei uns in Deutschland die bargeldlose Bezahlung weiter zunehmen.“

 

Mehr Infos zur Reihe „Zeitfragen – der Mittwochs-Talk am Postmichel“ mit der Volkshochschule Esslingen finden Sie hier.