Zum Hauptinhalt springen

Weil´s um Geld geht...

...sollten wir Schüler zu „GiroHeroes“ machen!

Soziale Medien und digitale Kanäle eröffnen jungen Menschen verlockende und vermeintlich grenzenlose Möglichkeiten der Kommunikation und des Konsums. Damit gewinnen das theoretische Wissen um Finanzzusammenhänge sowie Kenntnisse rund um das Thema Girokonto an Bedeutung. Hier setzt das neue Angebot der Bildungsstiftung der Kreissparkasse für den Landkreis Esslingen an: Wir wollen Sie dabei unterstützen, Ihre Schüler zu Finanzexperten in eigener Sache zu machen, zu „GiroHeroes“.

Wie können Schüler „GiroHeroes“ werden?

Es kann gelingen, die für Jugendliche wenig spannenden Finanzthemen Ihren Schülern nahezubringen, indem Sie auf deren digitalen Spieltrieb setzen und sich auf ihre Lebenswelt beziehen. Exakt das tut unser Finanzbildungs-Planspiel „GiroHeroes“. Mittels eines App- Simulationsspiels treffen die Schüler in Kleingruppen für ihre Spielfigur finanzielle Entscheidungen und müssen die daraus resultierenden Konsequenzen einschätzen. Spielerisch lernen die Schüler Begriffe wie GiroCard, Überweisung, Lastschrift, Onlinebanking, Kredit, PIN und TAN sowie einen verantwortungsvollen Umgang damit kennen. Am Ende des Seminartags erhalten alle Schüler eine personalisierte Teilnahmeurkunde, und das Siegerteam wird als „GiroHeroes“ gekürt.

Was ist die Rolle der Lehrer dabei?

Sie stellen uns für dieses Finanzbildungs-Planspiel einen Vormittag mit sechs Schulstunden zur Verfügung, alles Weitere erledigt ein Experte unseres Partners mecodia. Er bringt die notwendigen Tablets mit, führt vor jeder der vier Spielrunden in das Thema ein, moderiert die Spielphasen und wertet die Spielergebnisse aus. Dieses Angebot der Bildungsstiftung der Kreissparkasse für den Landkreis Esslingen ist für Sie komplett kostenfrei.

Hier gibt´s das Anmeldeformular.

Sie sind interessiert? Dann freuen wir uns auf eine Kontaktaufnahme:

Kreissparkasse
Esslingen-Nürtingen
Bahnhofstraße 8
73728 Esslingen

 Marcus Wittkamp

Marcus Wittkamp