Zum Hauptinhalt springen

Stiftungsprofessur Hochschule Esslingen

Die auf zehn Jahre angelegte Stiftungsprofessur ermöglicht die Gründung eines Instituts in der Fakultät Maschinenbau, das sich schwerpunktmäßig mit dem Themenfeld des Ambient Assisted Living (AAL). Hierbei handelt es sich um die Entwicklung von Methoden, Konzepten, (elektronische) Systemen, Produkten sowie Dienstleistungen, welche das alltägliche Leben älterer und auch benachteiligter Menschen situationsabhängig und unaufdringlich unterstützen.

Dadurch sollen Lehre, Forschung und die wissenschaftliche Weiterbildung in diesem Bereich gefördert werden. Die Bildungsstiftung der Kreissparkasse für den Landkreis Esslingen fördert das die Professur mit insgesamt 1,1 Millionen Euro. Aktuell erfolgt die Auswahl des Professors. Mit einer Besetzung wird zum Wintersemester 2018 gerechnet.

 Marcus Wittkamp

Marcus Wittkamp