Zum Hauptinhalt springen
17.10.2018

ZeitFragen

gesponserte Veranstaltungen
Insektensterben – Urasache und Folgen am 17. Oktober 2018 um 19 Uhr

Referentin: Sabine Holmgeirsson, NABU-Landesverband Baden-Württemberg

Das Insektensterben ist aktuell in aller Munde - dabei ist es kein neues Phänomen! Die Bestäuber sind seit Jahren durch Futtermangel, intensive Landwirtschaft, Flächenverbrauch massiv bedroht. Es werden die möglichen Ursachen für das Insektensterben aufgezeigt und welche Folgen das für die Ökosysteme hat. Es wird erklärt, welche Rolle Pestizide dabei spielen und welche Folgen der Einsatz hat. Wie werden Insekten bei den derzeitigen Zulassungsverfahren berücksichtigt? Welche Vorschläge der NABU, auch für die Politik, macht und was jeder Einzelne alternativ tun kann, wird abschließend erläutert und zur Diskussion gestellt.

 

 

Veranstaltungsdauer: 17. Oktober 2018, 19 Uhr bis 23 Uhr

Veranstaltungsort: Kreissparkassen-Filiale am Postmichelbrunnen, Fischbrunnenstr. 6 in 73728 Esslingen

Sie können sich online zum Vortrag anmelden. Weitere Infos finden Sie hier.

 

Im Rahmen der Vortragsreihe „ZeitFragen“ finden außerdem folgende Veranstaltungen statt:

Halbzeit - die USA unter Präsident Trump am Mi., 14.November

Steht das Bargeld vor dem Ende? Ein Blick in die bargeldlose Zukunft in Deutschland! am Mi., 16. Januar, 19.00 Uhr 

Smarthome - unser Haus wird durchdigitalisiert am Mi., 13. Februar, 19.00 Uhr